News & Veranstaltungen
Öffentliche Blutspende an der Leibniz Universität

Öffentliche Blutspende an der Leibniz Universität

Am 16. November 2021 bietet die LUH im Lichthof eine Möglichkeit zur Blutspende an

Die Coronakrise stellt auch den Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes weiterhin vor Herausforderungen: In normalerweise genutzten Räumen können teilweise die erforderlichen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen nicht umgesetzt werden. Die Leibniz Universität Hannover stellt deshalb bereits zum wiederholten Mal Räumlichkeiten zur Verfügung.

Beschäftigte, Studierende sowie alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen zur Blutspende:

am Dienstag, den 16. November 2021,

von 11 bis 17 Uhr

im Lichthof des Hauptgebäudes, Welfengarten 1, 30167 Hannover

Weitere Informationen zur Blutspende

Zusätzlich wird auch eine Registrierung zur Deutschen Stammzellenspende Datei angeboten.

Weitere Informationen zur Stammzellenspende

Die Veranstaltung ist eine Initiative des Fachrates Bau- und Umweltingenieurwesen.

An der LUH gilt die 3G-Regel: Wer die Gebäude der Universität betritt, muss nachweisen, vollständig gegen Covid-19 geimpft oder von der Krankheit genesen zu sein. Alternativ muss ein negatives aktuelles und offizielles Testergebnis vorgelegt werden. Weitere Informationen zur 3G-Regel an der LUH auf der FAQ-Seite im Kapitel 1 .