News & Veranstaltungen
Termine für das Mathematisch-Physikalisches Kolloquium im Wintersemester 2018/2019

Termine für das Mathematisch-Physikalisches Kolloquium im Wintersemester 2018/2019

Das Kolloquium findet dienstags von 17.15 Uhr bis 18.30 Uhr im Hörsaal B302 (im Welfenschloss) statt. Vor dem Vortrag besteht jeweils ab 16.45 Uhr die Möglichkeit zum Austausch vor dem Hörsaal.

Für Fragen können Sie sich gerne an die Organisatoren Prof. Dr. Ulrich Derenthal (derenthal@math.uni-hannover.de) und Prof. Dr. Wolfgang Ertmer (ertmer@iqo.uni-hannover.de) wenden.

 

Programm

23.10.18 Hendrik Weimer (Hannover)

Antrittsvorlesung im Rahmen des Habilitationsverfahrens
Driven-dissipative quantum many-body systems

06.11.18 Valentin Blomer (Göttingen)

Arithmetic meets quantum chaos: eigenvalue statistics of tori

13.11.18 Merve Wollweber (Hannover)

Antrittsvorlesung im Rahmen des Habilitationsverfahrens
Multimodal optical spectroscopy

20.11.18 Rudolf Grübel (Hannover)

Exauguralvorlesung
Stochastik: Braucht man das, oder kann das weg?

04.12.18 Dierk Schleicher (Bremen)

Newton’s method as an unexpectedly efficient root finder and as an interesting dynamical system

08.01.19 Ihar Babushkin (Hannover)

Antrittsvorlesung im Rahmen des Habilitationsverfahrens
Clocking with attosecond precision: ionization, tunnelling and causality

29.01.19 Markus Aspelmeyer (Wien)