News & Veranstaltungen
Weiterer Impftermin für Studierende und Beschäftigte

Weiterer Impftermin für Studierende und Beschäftigte

Angebot für Erst-, Zweit- und Drittimpfungen am 13. Dezember 2021

Ohne Anmeldung: Die Leibniz Universität Hannover (LUH) bietet am Montag, dem 13. Dezember 2021, weitere Impfungen für ihre Studierenden und Beschäftigten an. Das Impfangebot besteht von 9 bis 16 Uhr im Raum A320 des Hauptgebäudes (Welfengarten 1). Verwendet wird der Impfstoff von BioNTech/Pfizer.

Impfen lassen können sich alle Hochschulangehörigen, die bislang noch keine Impfung erhalten haben, die nur einmalig mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson oder von BioNTech/Pfizer geimpft worden sind sowie alle, denen aus medizinischen Gründen eine dritte Impfung empfohlen wird. Weitere Informationen zur Auffrischimpfung nach einer Impfung mit Johnson & Johnson sowie zu empfohlenen Drittimpfungen gibt es in der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) zur COVID-19-Impfung.

Zum Termin mitzubringen sind:

- Persönliches Ausweisdokument

- Impfpass (wenn vorhanden)

ausgefülltes Aufklärungsmerkblatt

- ausgefüllter Anamnese-Bogen

Außerdem finden Impftermine am 24. und 25. November auf dem Conti-Campus, in der Appelstraße sowie auf dem Campus Maschinenbau in Garbsen statt. Weitere Informationen zu diesen Terminen

Die LUH ist im Wintersemester 2021/2022 zur Präsenzlehre zurückgekehrt. Möglich wird dies durch die Umsetzung der 3G-Regel: Wer die Gebäude der LUH betritt, muss nachweisen, vollständig gegen Covid-19 geimpft oder von der Krankheit genesen zu sein. Alternativ muss ein negatives aktuelles und offizielles Testergebnis vorgelegt werden. Weitere Informationen zur 3G-Regel an der LUH auf der FAQ-Seite im Kapitel 1.

Kontakt: betriebsarzt@zuv.uni-hannover.de