• Zielgruppen
  • Suche
 

Anne Frühbis-Krüger zur stellvertretenden Sprecherin der bundesweiten Fachgruppe Computeralgebra gewählt

Die Fachgruppe Computeralgebra der Gesellschaft für Informatik sieht es als ihre Aufgabe an, Forschung und Lehre auf diesem Gebiet zu fördern und durch ihre Aktivitäten zu Informationsaustausch und Zusammenarbeit zwischen den vielen verschiedenen Facetten dieses Faches beizutragen.

Computeralgebra befasst sich -- stark verkürzt dargestellt -- mit der exakten, algorithmischen Behandlung algebraischer Ausdrücke und Probleme und ist ein Querschnittsgebiet zwischen Mathematik und Informatik, aber auch zwischen Reiner und Angewandter Mathematik. 

Die Fachgruppe Computeralgebra ist aus administrativer Sicht eine Fachgruppe der Gesellschaft für Informatik, wird inhaltlich von Gesellschaft für Informatik, Deutsche Mathematiker-Vereinigung und Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik gemeinsam getragen.

Weitere Informationen: www.fachgruppe-computeralgebra.de