• Zielgruppen
  • Suche
 

Neue Termine für das Mathematisch-Physikalisches Kolloquium im Wintersemester

Das Kolloquium findet dienstags von 17.15 Uhr bis 18.30 Uhr im kleinen Physiksaal (F342 im Welfenschloss) statt. Vor dem Vortrag besteht jeweils ab 16.45 Uhr die Möglichkeit zum Austausch im Vorraum des Hörsaals. Dr. Bram Mesland hält in diesem Rahmen als nächster Redner am 12.12.2017 seine Antrittsvorlesung.

Für Fragen können Sie sich gerne an die Organisatoren Prof. Dr. Wolfram Bauer (bauermath.uni-hannover.de) und Prof. Dr.  Wolfgang Ertmer (ertmeriqo.uni-hannover.de) wenden.

Programm

24.10.2017 Piotr Pokora (Hannover)

Antrittsvorlesung
Arrangements of curves

14.11.2017 Joachim Heinze (Heidelberg)

The Unchanged Changing World of Mathematical Publishing

28.11.2017 Thomas Peternell (Bayreuth)

Uniformisierung Ricci-flacher Varietäten

05.12.2017 Lynn Heller (Hannover)

Antrittsvorlesung
Geometric variational problems from an integrable point of view

12.12.2017 Dr. Bram Mesland (Hannover)

Antrittsvorlesung
KK-theory in geometry, number theory and physics

19.12.2017 Thomas Schick (Göttingen)

The topology of positive scalar curvature

09.01.2018 Emil Wiedemann (Hannover)

Antrittsvorlesung
Analysis of Turbulent Flows

30.01.2018 Timo Weidl (Stuttgart)

Von der Farbe der Sterne bis zur Stabilität der Materie